Kontakt
Rückgabe

Optimieren Sie Ihren Verbrauch

Leistungs- und Verbrauchsoptimierung Hand in Hand.

Optimieren Sie Ihren Verbrauch

Leistungssteigerung mit Verbrauchsreduktion vereint

Sie profitieren von beidem. Ohne Kompromisse.

Bei RaceChip müssen Sie sich nicht zwischen Leistungssteigerung oder Verbrauchsreduktion entscheiden. RaceChip ermöglicht Ihnen beides. Profitieren Sie dank unserer hochentwickelten Produkte neben verbesserten Leistungswerten auch vom Potenzial zur Verbrauchsreduktion.

Bis zu 1l / 100km weniger Verbrauch

Sparen Sie mit RaceChip bares Geld an der Tankstelle

Mit RaceChip lässt sich bei entsprechender Fahrweise bis zu 1l Kraftstoff pro 100 Kilometer einsparen. Damit zahlt sich die Investition in eines unserer Chiptuning-Produkte auch wirtschaftlich schnell aus.

Unsere Produkte sind so abgestimmt, dass Sie eine Verbrauchsreduktion ermöglichen. Genießen Sie mehr Leistung wenn Sie sportlich fahren oder sparen Sie Kraftstoff und damit bares Geld.

(1) Die hier gemachten Angaben beruhen auf einem Audi Q7 3.0 TDI mit 245 PS. Für die Berechnung der Kraftstoffkosten wurde ein Dieselpreis von EUR 1,55 pro Liter angenommen.

Drehmomentoptimierung – Der Schlüssel zum Erfolg

Geringere durchschnittliche Drehzahl = Geringerer Verbrauch

Vereinfacht betrachtet, hängt der Kraftstoffverbrauch eines Motors primär von zwei Faktoren ab.

Zum einen spielt der Hubraum des Motors eine Rolle, also die Größe und Anzahl der Zylinder, die beim Einspritzvorgang mit Kraftstoff befüllt werden. Zum anderen ist wichtig, in welcher Frequenz (= Drehzahl) die Zylinder mit Kraftstoff befüllt werden. Sie fahren dann verbrauchseffizient, wenn Sie im Durchschnitt mit einer geringen Drehzahl, d.h. in höheren Gängen, fahren. Und genau das ermöglicht Ihnen unsere Technologie.
Moderne Automatikgetriebe schalten dann hoch, wenn nach dem Hochschalten bei der sich einstellenden Drehzahl ein gewisses Mindestdrehmoment erreicht wird. Sie versuchen also automatisch mit dem höchstmöglichen Gang zu fahren, um den Verbrauch entsprechend gering zu halten. Bei Schaltgetrieben schalten Sie als Fahrer intuitiv in einen höheren Gang.

Genau diese Kombination aus anliegendem Drehmoment bei einer bestimmten Drehzahl ist das Geheimnis der Verbrauchsreduktion bzw. Effizienzsteigerung mit RaceChip.

Durch RaceChip Chiptuning wird das im relevanten Drehzahlbereich – primär der mittlere Drehzahlbereich in welchem Autos meistens bewegt werden – zur Verfügung stehende Drehmoment angehoben, was früheres Hochschalten und insgesamt schaltärmeres Fahren ermöglicht und somit den Verbrauch Ihres Fahrzeuges senkt.

Unsere Optimierungssoftware begünstigt nicht nur schaltärmeres Fahren durch die Anhebung des Drehmoments, sondern sie erhöht auch den Wirkungsgrad der Einspritzung und damit der Verbrennung, was den Kraftstoffverbrauch zusätzlich reduziert.

Mit unserer Technologie können Sie bei entsprechender Fahrweise bis zu einem Liter Kraftstoff pro 100km sparen. Unsere Drehmomentoptimierung hilft Ihnen daher aktiv Geld zu sparen und das ohne negative Auswirkungen auf Ihr Fahrerlebnis.
WEITERLESEN

Mit der richtigen Fahrweise zu einem Maximum an Effizienz

Ein paar Tipps um möglichst viel zu sparen

Wie viel Kraftstoff Sie mit Ihrem Fahrzeug konkret einsparen, hängt maßgeblich auch von Ihrer Fahrweise ab.
Wenn Sie nach dem Einbau des RaceChips weiterfahren wie gewohnt (und Ihr Fahrzeug nicht immer unter Volllast bewegt haben), werden Sie bereits eine gewisse Verbraucheinsparung feststellen. Berücksichtigen Sie darüber hinaus ein paar weitere Tipps, so schöpfen Sie das Einsparungspotenzial Ihres Fahrzeugs in Kombination mit RaceChip noch besser aus.

  • Der Fahrspaß bleibt nicht auf der Strecke nur weil Sie im effizienten Gang fahren

    Viele verbinden mit einer kraftstoffsparenden Fahrweise automatisch das Gegenteil von Fahrspaß und zügiger Fortbewegung, aber zum Glück vollkommen zu unrecht. Experten empfehlen sogar, bei freier Fahrt möglichst zügig auf das gewünschte Tempo zu beschleunigen und dieses dann mit niedriger Drehzahl und in hohen Gängen zu halten.

  • Fahren Sie vorausschauend

    Gehen Sie vor roten Ampeln oder vorausfahrenden, langsameren Fahrzeugen rechtzeitig vom Gas und bleiben Sie im aktuellen Gang. So bremsen Sie Ihr Fahrzeug ab, ohne die Bremse betätigen zu müssen. Das spart aktiv Kraftstoff, da ein ausrollendes Fahrzeug keinen Sprit benötigt. Außerdem verlängern Sie auf diese Weise die Wartungsintervalle Ihrer Bremsen deutlich.

  • Setzen Sie Ihr Auto auf Diät

    Unnötiger Ballast, etwa im Kofferraum, wirkt sich negativ auf das Gesamtgewicht Ihres Fahrzeugs sowie (bei Außenanbauten) auf dessen Aerodynamik aus. Die Faustregel ist hier: 100kg mehr Gewicht bedeuten ca. 0,5l mehr Verbrauch pro 100 Kilometer. Ausmisten lohnt sich also.

Mehr Sprit sparen?

Sparen auch Sie jetzt bares Geld mit RaceChip.

Weiter im Shop